SINAI - Vorzugsausgabe II

210,00 € pro Stück

Sinai

88 Seiten mit 48 Abbildungen, davon 28 farbig.
Format 24x28 cm, Pappband

 

Werner Lichtner-Aix, bekannt als Maler, der sich unter den jungen Künstlern am  intensivsten mit der Landschaft auseinander gesetzt hat, unternahm im Dezember 1985 eine ungewöhnliche Reise. Zusammen mit vier Freunden aus der Provence und der Normandie durchquerte er die Wüste Sinai mit dem Fahrrad. Völlig autonom, mit jeweils 40 kg Gepäck, erlebten die fünf Freunde die einsamen Wüstenpisten, waren Gast bei Beduinen, besuchten die vom Verfall bedrohte Pharaoneninsel, genossen die Schönheit und Stille der Landschaft und kämpften gemeinsam gegen die Strapazen einer solchen Fahrt.

Bei Lichtner-Aix ging es um die reine Farbe. Das Erlebnis der Urfarben dieser Welt faszinierte den Maler. In seinen Tagebuchaufzeichnungen tauchen ständig neue Farbbeschreibungen der wechselnden Landschaften auf. Vor Ort rieb er mit den Händen Pigmentfarben in Zeichenpapier. Unter Einbeziehung von farbigem Wüstensand entstanden Bilder von einzigartigem Reiz. Die Tagebuchaufzeichnungen mit den genauen Farbbeschreibungen machten es dem Künstler möglich, die Reise im Atelier ergänzend nachzuvollziehen.

Zusammen mit den Texten entstand eine Einheit von Wort und Bild, die die Schönheit dieser Urlandschaft authentisch wiedergibt.

Lichtner-Aix machte die Erfahrung, dass es manchmal mit Worten besser gelang, ein visuelles Ereignis festzuhalten. Eine überraschende Erfahrung für den Maler.


Vorzugsausgabe I


Sinai-Landschaft
Vorzugsausgabe II zum Buch „Sinai“ von Werner Lichtner-Aix 1986
Radierung 
2 Platten, 7 Farben
Auflage 120 Stück
Blattgröße 27,7 x 23 cm
Bildgröße 17,7 x 13,7 cm